AusbildungAusbildung 2020

04.06.2020 – Wiederaufnahme der Ausbildungseinheiten

Am 04. Juni 2020 starteten wir nach der coronabedingten Absage aller Ausbildungen wieder mit der ersten größeren Ausbildungseinheit. Zu Beginn informierte Kommandant Markus Mayr darüber was in der letzten Zeit alles im Hintergrund passiert ist. Besonders erfreulich und erwähnenswert ist sicherlich, das per 01. Juni 2020 die erste Kameradin in unsere Feuerwehr aufgenommen werden konnte. Sarina Breuß ist 19 Jahre alt, Mitglied bei der FW Düns, hat gerade die Lehrabschlussprüfung bei der ÖBB abgeschlossen und arbeitet nun bei der ÖBB Immobilien GmbH. 

Nach den anfänglichen Informationen wurde die Gruppe halbiert und die 2 vorbereiteten Stationen bezogen. Gruppe 1 blieb bei Markus Mayr in der Fahrzeughalle. Hier wurde in einer kurzen Theorie Einheit ein Blick auf verschiedenste Themen geworfen. Unter anderem wurde das Vorarlberger Stützpunktwesen erläutert, die unterschiedlichen Aufgaben der FW ÖBB bzw. einer am Einsatz beteiligten Ortsfeuerwehr angesprochen und der neue ELVIS-Einsatzbildschirm vorgestellt. Nach der Theorie wurde beim KEF eine Fahrzeugkunde abgehalten. In diesem Zuge wurde jede Schublade und jeder Winkel inspiziert und die gesamten Geräte in Betrieb genommen.

Die Gruppe 2 wechselte währenddessen mit Alexander Lorenzi ins Freie. Hier musste ein technischer Einsatz abgearbeitet werden. Mit den technischen Equipment, welches auf Rollcontainern verlastet ist, mussten die gestellten Aufgaben rasch, aber vor allem sicher abgearbeitet werden. Unter der fachkundigen Anleitung von Alexander Lorenzi war diese Aufgabe auch rasch abgearbeitet. Nach rund 50 Minuten wurden dann die Stationen gewechselt.

Abschließend wurde mit beiden Gruppen hinter dem Feuerwehrgerätehaus zur Wiederholung die Oberleitung von jedem Übungsteilnehmer richtig geerdet. Wir bedanken uns bei allen Übungsteilnehmern für das gezeigte große Interesse und das Mitwirken bei der Übung. Ein weiterer Dank gilt es an Markus und Alexander für die Vorbereitung und Durchführung dieser Ausbildungseinheit auszusprechen.