Telelader

BezeichnungTL - Telelader
Hersteller/MarkeLiebherr
Baujahr2020
AufbauerLiebherr
Mannschaft1 : 2 (1 Maschinist + 2 Unterstützer rund um das Fahrzeug)
Leistung100 kW (~ 136 PS)
Gesamthöhe2.465 mm
Gesamtbreite über Standardbereifung2.327 mm
Einsatzgewicht8.050 kg
Max. Traglast3.300 kg
Max. Hubhöhe9.747 mm
Max. Reichweite bis Gabelzinkenrücken7.176 mm

Der Telelader wurde im Jahr 2020 für Einsätze in unwegsamen Gelände und abseits von normalen Verkehrswegen angeschafft. Mit dem Telelader kann das Einsatzequipment schnell und sicher an jeden Punkt auf dem Gelände des Güterbahnhofes Wolfurt transportiert werden. Mit dem Arbeitskorb ist ein sicheres Arbeiten abseits von befestigtem Untergrund in bis zu 10 Metern Höhe sicher möglich. Dies ist gerade auf dem Gelände des Güterbahnhofes vorteilhaft, da hier ein Standard Hubrettungsgerät der Feuerwehr nicht überall eingesetzt werden kann. Aber auch ein Einsatz abseits des Güterbahnhofes Wolfurt (beispielsweise entlang der ÖBB Arlbergstrecke) ist möglich. Hierzu wird der Telelader auf das Wechselladefahrzeug aufgeladen und an den Einsatzort transportiert.

Anbaugeräte:

  • Arbeitskorb für 2 Personen
    • Max. 200 kg Traglast
    • Steuerung des Teleladers von der Plattform aus möglich (ohne Fahrfunktion)
    • 3x 230 V (max. 3.00 W) im Arbeitskorb vorhand
  • Schaufel
    • Füllmenge 850 Liter
    • Max. Traglast 2.500 kg
  • Haken zum Bewegen von Abrollbehältern des WLF
  • Kranhaken
  • Staplergabel