Einsatz 045 – Wolfurt, Zollamt Wolfurt – LKW verliert Diesel

Alarmierung: 13.06.2024 um 08:38 Uhr – Stichwort: t1

Die Feuerwehr ÖBB wurde um 08:38 Uhr zu einem Einsatz beim Zollamt Wolfurt alarmiert. Auf dem Parkplatz des Zollamtes kam es auf Grund eines technischen Defektes zu einem Austritt von Betriebsstoffen bei einem LKW. Die ausgetretenen Betriebsstoffe wurden gebunden und der Entsorgung zugeführt. Des Weiteren wurde eine Auffangwanne unter dem defektem LKW angebracht, um die weiterhin austretenden Betriebsstoffe aufzufangen.

Im Einsatz standen: KEF, WLF1

Einsatz 044 – Dornbirn, Bahnhof Dornbirn – techn. Hilfeleistung

Alarmierung: 08.06.2024 um 15:52 Uhr – Stichwort: t1

Die Feuerwehr ÖBB wurde von der ÖBB Leitstelle Salzburg zu einer technischen Hilfeleistung beim Bahnhof Dornbirn alarmiert. Die Hilfeleistung wurde innerhalb von kurzer Zeit abgearbeitet und der Einsatz beendet.

Im Einsatz standen: FW ÖBB mit KEF

Einsatz 043 – Nenzing, ÖBB Strecke Lindau-Bludenz – Baumschaden, kippt Richtung Oberleitung

Alarmierung: 08.06.2024 um 14:17 Uhr – Stichwort: t1

Die Feuerwehr ÖBB wurde um 14:17 Uhr gemeinsam mit der örtlich zuständigen Feuerwehr Nenzing zu einem Einsatz auf der ÖBB Strecke Lindau-Bludenz alarmiert. Während der Anfahrt wurde über Funk mit der Feuerwehr Nenzing Rücksprache über die Lage vor Ort gehalten und auf Grund dessen, wurde der Einsatzort nur mit dem KDO2 angefahren. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Baum bereits umgestürzt ist, aber die Oberleitung nicht gefährdet hat. Daraufhin wurde mit dem ÖBB Notfallkoordinator in Innsbruck und dem ÖBB Einsatzleiter Rücksprache gehalten und anschließend der Einsatz wieder beendet.

Im Einsatz standen: FW ÖBB mit KDO2 und KEF, Feuerwehr Nenzing

Einsatz 041 – Rankweil, Bahnhof Rankweil – techn. Hilfeleistung

Alarmierung: 03.06.2024 um 20:02 Uhr – Stichwort: t1

Die Feuerwehr ÖBB wurde um 20:02 Uhr von der ÖBB Leitstelle Salzburg zu einer technischen Hilfeleistung am Bahnhof Rankweil alarmiert. Die technische Hilfeleistung war innerhalb kürzester Zeit abgearbeitet.

Im Einsatz stand: KDO 2

Einsatz 040 – Dornbirn, Bahnhof Dornbirn – BMA hat ausgelöst

Alarmierung: 01.06.2024 um 09:12 Uhr – Stichwort: f14

Die Feuerwehr ÖBB wurde um 09:12 Uhr gemeinsam mit der örtlich zuständigen Feuerwehr Dornbirn zu einem Einsatz beim Bahnhof Dornbirn alarmiert. Nach erfolgter Erkundung vor Ort konnte ein BMA-Täuschungsalarm auf Grund von Kochtätigkeiten festgestellt werden.

Im Einsatz standen: FW ÖBB mit KEF und KDO2 sowie die Feuerwehr Dornbirn und die Polizei

Einsatz 039 – Dornbirn, Unterführung Haselstauden – LKW gegen Unterführung

Alarmierung: 22.05.2024 um 16:03 Uhr – Stichwort: f11

Die Feuerwehr ÖBB wurde um 16:03 Uhr vom ÖBB-Einsatzleiter Wolfurt bezüglich eines Einsatzleiter-Shuttledienstes zur ÖBB Unterführung in Dornbirn Haselstauden alarmiert. Vor Ort wurde durch die Einsatzkräfte gemeinsam mit internen technischen Diensten der ÖBB die Brücke inspiziert und anschließend wieder freigegeben.

Im Einsatz stand: KEF