AusbildungAusbildung 2021

18.02.2021 – Schulungsabend Grundlagen ÖBB

Am Donnerstag dem 18.02.2021 starteten wir unter Einhaltung der gültigen Corona-Maßnahmen in das Ausbildungsjahr 2021. Nach den anfänglichen aktuellen Informationen durch Kdt. Markus Mayr teilten sich die anwesenden Kameraden in zwei gleich große Gruppen auf.

Die erste Gruppe blieb bei Markus in der Fahrzeughalle und wurde auf die Grundlagen und Gefahren im Bahnbetrieb geschult. Unter anderem erfuhren die interessierten Kameraden, wie man sich auf den ÖBB Strecken orientieren kann, welcher ÖBB Einsatzleiter für welchen Bereich zuständig ist und welche Regeln im Gleisbereich eingehalten werden müssen.

Währenddessen wechselte die zweite Gruppe auf das Gelände des Güterbahnhofes Wolfurt um dort die Praxisstation zu bewältigen. Bei dieser Station wurde ein besonderes Augenmerk auf das richtige Erden der Fahrleitung und das Orientieren am Güterbahnhof Wolfurt gelegt. Jeder hatte hier zur Aufgabe selbstständig die Fahrleitung zu Erden und danach die Erdungsstange auch wieder abzubauen. 

Nach rund 45 Minuten wurden die Stationen dann gewechselt. Vielen Dank an die Ausbilder Markus, Manuel und Wolfgang sowie an die interessierte Mannschaft für die Teilnahme und das Mitarbeiten.