EinsätzeEinsätze 2021

Einsatz 070 – ÖBB Haltestelle Lauterach-West – Gasleitung beschädigt

Alarmierung: 22.06.2021 um 09:05 Uhr – Stichwort: t6/f11

Die Feuerwehr ÖBB wurde gemeinsam mit der örtlich zuständigen Feuerwehr Lauterach und dem Gefahrgutstützpunkt Dornbirn zu einem Einsatz auf der im Bau befindlichen Haltestelle Lauterach-West alarmiert. Im Zuge der Bauarbeiten wurde eine Gasleitung beschädigt. Die Aufgabe der Feuerwehr ÖBB war es, den ÖBB-Einsatzleiter von Wolfurt nach Lauterach zu befördern, die örtliche Einsatzleitung zu unterstützen und nach dem Abschalten der Gasleitung gemeinsam mit dem ÖBB-Einsatzleiter die gesperrte Strecke in diesem Bereich wieder freizugeben.

Im Einsatz standen: FW ÖBB mit KEF, WLF mit AB-THL und KDO 1, sowie die Ortsfeuerwehr Lauterach, die Stützpunkt Feuerwehr Dornbirn und die Polizei