WLF – Wechselladefahrzeug

BezeichnungWLF - Wechselladefahrzeug
Hersteller/MarkeMAN TGS 26.460
Baujahr2019
AufbauerIVECO MAGIRUS LOHR
Mannschaft1 : 1
höchst. zul. Gesamtgewicht26 Tonnen
GetriebeAutomatik
Leistung338 kW (~ 460 PS)

Das Wechselladefahrzeug wurde Ende 2019 von der Hersteller Firma Iveco Magirus Lohr abgenommen und zum Stützpunkt Wolfurt überstellt. Derzeit ist der Abrollbehälter noch leer, aber in Zukunft soll ein Frontlader der Firma Liebherr auf dieser Pritsche verladen werden. Dieser Teleskoplader soll Mitte 2020 an die Feuerwehr ÖBB übergeben werden. 

Des Weiteren ist ein Abrollbehälter „Bahn“ bei der Firma Iveco Magirus Lohr in Bestellung. In diesem Abrollbehälter „Bahn“ wird diverses Equipment für Bahneinsätze verlastet und es ist auch Platz für 6 Rollcontainer vorgesehen.

Das WLF wird dass VF-C (Baujahr 1995) ersetzen. Derzeit wird in Kleingruppen die Ausbildung am WLF durchgeführt und nach der Auslieferung des Teleskopladers und des Abrollbehälters „Bahn“ in den Einsatzdienst überstellt.

Beladung WLF derzeit:

  • 2x Handfunkgeräte
  • diverses Material für Verkehrsabsicherung
  • diverses Material zur Ladegutsicherung
  • Feuerlöscher
  • Dieselkanister
  • Werkzeugkisten
  • Straßenbesen
  • Spaten