News

14. – 15.02.2019 – Austausch mit der SBB Intervention

Anlässlich der Einweihung des neuen Lösch- und Rettungszuges der SBB mit Standort in Melide in der Schweiz hielten wir unseren jährlichen Austausch mit der SBB Intervention von Donnerstag, dem 14. Februar bis Freitag 15. Februar im Kanton Tessin ab. Am Donnerstag um ca. 17:00 Uhr fand die offizielle Einweihung im würdigen Rahmen am derzeitigen Standort in Chiasso statt.

Am Freitag wurde dann die Einsatzleitzentrale Tessin besucht und nach einem entspannten Mittagessen stand noch eine Besichtigung des Zugangsstollens zum Gotthard-Basistunnel in Faido statt. Der Zugangsstollen in Faido führt zu einer Nothaltestelle, an welchem im Bedarfs- bzw. Notfall Züge stehen bleiben können. Wir konnten einiges über das Sicherheitskonzept im GBT (Gotthard-Basistunnel) erfahren und viele neue Eindrücke mit nach Hause nehmen.

Wir bedanken uns nochmals bei Nadine und Daniele und allen Beteiligten für die beiden interessanten Tage und wünschen viel Glück und möglichst wenig Einsätze mit dem neuen Lösch- und Rettungszug.