EinsätzeEinsätze 2020

Einsatz 035 – Wolfurt ÖBB Terminal – Kesselwagen undicht

Alarmierung: 27.04.2020 um 05:04 Uhr – Stichwort: t2

Die Feuerwehr ÖBB wurde am 27.04.2020 um 05:04 Uhr zu einem technischen Einsatz beim ÖBB Terminal in Wolfurt alarmiert. Bei einem Kesselwagen welcher mit CO2 beladen war, war das Ablassventil hörbar. Nach erfolgter Erkundung konnte ein leichter Überdruck im Kesselwagen festgestellt werden. Der betroffene Waggon wurde von der Einsatzmannschaft und den Verschubmitarbeitern ins Umweltschutzgleis überstellt und die Einsatzstelle danach an den Gefahrgutbeauftragen der ÖBB übergeben.

Im Einsatz standen: FW ÖBB mit KEF, ULF, VLF, KDO 1 und KDO 2 sowie die Polizei